Baulicher Brandschutz

Die Teilnehmer werden zu den aktuellen baurechtlichen Vorschriften und Normen des baulichen Brandschutzes informiert mit dem Ziel, zukünftig die Vermeidung von Bränden sowie die Gefahrenminimierung einer Brandausbreitung bzw. einer -übertragung zu gewährleisten.

 

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen des baulichen Brandschutzes
  • Aufgaben des baulichen Brandschutzes
  • Gebäude besonderer Nutzung (Sonderbauten)
  • Technische Anlagen und Einrichtungen
  • Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen
  • Brandschutzkonzept
  • Projektierungsbeispiele zu Kabeltrassen, Schottung
  • Anforderungen aus der Musterbauordnung (MBO)
  • Anforderungen aus der Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie (MLAR)

Dauer

Tage

Abschluss

Teilnahmezertifikat mit Angabe der Seminarinhalte

Zielgruppe

Fachkräfte aus den Bereichen der Planung, Ausschreibung, Montage und Instandhaltung für brandschutztechnische Anlagen

Termine und Preise

alle Preise zzgl. MwSt. und inkl. Pausenversorgung