Jahresunterweisung für Elektrofachkräfte

– Entsprechend ArbSchG § 12 und der BGV A1 § 4.1 –


Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften und Verantwortlichkeiten
  • Verhalten in besonderen Situationen an elektrischen Anlagen / Schaltanlagen bei Störungen / Bränden/Unfällen
  • Auswirkung des elektrischen Stromes auf den menschlichen Körper
  • „Befähigte Personen“ im Elektrobereich
  • Unfallschwerpunkte, Beispiele aus der Praxis
  • Erhalten des ordnungsgemäßen Zustandes elektrischer Anlagen und Betriebsmittel
  • Schalthandlungen an elektrischen Anlagen
  • Herstellen des spannungsfreien Zustandes durch Umsetzung der „Fünf Sicherheitsregeln“
  • Arbeiten in der Nähe von spannungsführenden Teilen
  • Arbeiten unter Spannung VDE 0105 Teil 100
  • Sicherheitskennzeichen, Sicherheitsschilder im Zusammenhang mit elektrischen Anlagen

Dauer

1 Tag

Abschluss

Teilnahmezertifikat mit Angabe der Seminarinhalte

Termine und Preise

24.01.2019Mellingen435,00 €
05.03.2019Limbach-Oberfrohna435,00 €
26.03.2019Güstrow435,00 €
04.06.2019Mellingen435,00 €
23.09.2019Limbach-Oberfrohna435,00 €
15.10.2019Güstrow435,00 €
14.11.2019Mellingen435,00 €

alle Preise zzgl. MwSt. und inkl. Pausenversorgung