Lehrgangsinhalt

  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Errichten und Ändern von Niederspannungsanlagen bis 1.000 V AC
  • Elektrische Sicherheit im Gesetzeskontext
  • Anforderungen an die im Elektrobereich tätigen Personen gemäß DIN VDE 0100-10 und DGUV Vorschriften
  • Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel
  • Betrieb von elektrischen Anlagen und Arbeitsmethoden gemäß DIN VDE 0105 Teil 100
  • DIN VDE 0100-600 Prüfen von Anlagen bis 1000 V AC
  • Hinweise zu aktualisierten VDE-Vorschriften und Gesetze
  • Praxis-Check an Anlagen bis 1000 V AC

Teilnehmerkreis

Mit diesem Auffrischungslehrgang sprechen wir Elektrofachkräfte und Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten an, die für den Erhalt ihrer erforderlichen Fachkunde sich nach ArbSchG und nach DIN VDE 1000-10 und DGUV-Vorschrift 1 regelmäßig qualifizieren müssen.

Dauer

  • 3 Tage

Abschluss

  • Teilnahmezertifikat mit Angabe der Seminarinhalte

 

Termine und Preise

13.03. - 15.03.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
08.04. - 10.04.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
06.05. - 08.05.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
12.06. - 14.06.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
08.07. - 10.07.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
07.08. - 09.08.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
09.09. - 11.09.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
30.09. - 02.10.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
25.11. - 27.11.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
02.12. - 04.12.2024 Freital bei Dresden 1.235,00 € Jetzt buchen
alle Preise zzgl. MwSt. und inkl. Pausenversorgung